Menü

Stefan Wetzlar

Sporthyp­nose im Leistungs‑, Elite- und ambi­tion­ierten Sport

Der Work­shop ist prax­is­nah aus der Prax­is für die Prax­is aufge­baut.

Leis­tungssteigerung, Block­aden lösen, Flow auf Knopf­druck usw. erläutert anhand von Prax­is­beispie­len aus dem Leis­tungs- und Elite­s­port sowie bei ambi­tion­ierten Sportlern.
Inter­na­tionales Wet­tkampfgeschehen bei Welt‑, Europameis­ter­schaften und World­cups fließt mit ein, sowie Erfahrun­gen aus deutschen Meis­ter­schaften und öster­re­ichis­chen Staatsmeis­ter­schaften. Teil­weise, soweit ein Ein­ver­ständ­nis vor­liegt mit promi­nen­ten Sportlern.

Zum Umgang mit Einzel­sportlern, Teams und dem Train­er­stab wer­den hil­fre­iche Tipps gegeben.

Über Ste­fan Wet­zlar
Ste­fan Wet­zlar ist 43 Jahre, Hyp­no­an­a­lytik­er. Er begleit­et deutsche und öster­re­ichis­che Nation­al­teams und Spitzen­sportler von der Wet­tkampfvor­bere­itung bis zu Welt- und Europameis­ter­schaften, World­cups, öster­re­ichis­che Staatsmeis­ter­schaften sowie zu deutschen Meis­ter­schaften.

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen